Freiwillige Feuerwehr Wasserlos
Freiwillige Feuerwehr Wasserlos

Faschingsumzug am 13.02.24

Da die Bezirksstraße in Wasserlos durch den Faschingsumzug von 13:00 bis ca. 18:00 größtenteils gesperrt ist, hat die Feuerwehr eine Umleitung eingerichtet. Alle nötigen informationen können diesem Plan entnommen werden:

Bestandene Prüfung

Am Samstag, den 18.11.2023 konnten 18 Teilnehmer den Feuerwehrsanitäter Lehrgang erfolgreich abschließen, darunter auch Svenja Huth aus der Feuerwehr Wasserlos. Wir beglückwünschen sie und alle anderen Absolventen.

Brand in Produktionshalle

Am 14. November 2023 um 18:02 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Brand in einem Industriebetrieb in der Siemensstraße in Alzenau gerufen. Bei Ankunft der Einsatzkräfte wurde eine starke Rauchentwicklung in einer Produktionshalle festgestellt. Ein Arbeiter vor Ort gab an, dass Lithium in einer Produktionsmaschine brenne und ein Mitarbeiter leichtverletzt sei.
 
 
Die Einsatzkräfte, bestehend aus 61 Personen, darunter Einheiten der Freiwilligen Feuerwehren Alzenau, Kälberau, Wasserlos und Kahl, unter der Leitung von Einsatzleiter und Kommandant Timo Elsesser, unterstützt durch Kreisbrandinspektor Georg Thoma, gingen zur Brandbekämpfung vor.
Ein Angriffstrupp unter Atemschutz betrat das Gebäude zur Erkundung, während zwei weitere Trupps die Aufgabe hatten, das brennende Material zu bergen. Das brennende Lithium wurde in einem Spezialbehälter aus der Produktionshalle ins Freie verbracht. Nach den umfangreichen Belüftungsmaßnahmen, bei der auch der Großraumlüfter der Feuerwehr Kahl zum Einsatz kam, wurde die Einsatzstelle dem Betreiber übergeben.
 
 
Zusätzlich waren zwei Rettungswagen im Einsatz, darunter der Rettungswagen der Unterstützungsgruppe Rettungsdienst der BRK Bereitschaft Alzenau. Der verletzte Mitarbeiter wurde vor Ort durch den Rettungsdienst versorgt, ein Transport in ein Krankenhaus war nicht notwendig.

18 neue Atemschutzgeräteträger im Landkreis

Am Sonntag, den 15.10.2023 konnten 18 - darunter auch Manuel Leipnitz und Josua Reusing aus der Feuerwehr Wasserlos - Feuerwehrleute die Prüfung zum Atemschutzgeräteträger erfolgrich ablegen. Wir gratulieren allen Kameradinnen und Kameraden zu ihrer Leistung.

Dank durch den Landrat

Am 13.10.2023 wurde der Feuerwehr Wasserlos eine Urkunde zum Dank für die Unterstützung bei der Unwetterkatastrophe in Ahrweiler und das Engagement der Kameradinnen und Kameraden bei der Ukraine-Flüchtlingshilfe und während der Corona-Pandemie überreicht. Ausgestellt wurde sie von Landrat Alexander Legler und im Rahmen der Jahreshauptversammlung überreicht.

Gartenhütte steht in Flammen

Am 4. Oktober 2023 um 01:49 Uhr wurde die Feuerwehr in Wasserlos, Hörstein und Alzenau von der Integrierten Leitstelle Bayerischer Untermain zu einem Brand in der Cranachstraße in Wasserlos gerufen.

Zwei Gartenhütten, die an einer Garage angeschlossen waren, brannten, und das Feuer griff auf ein Nebengebäude auf dem Nachbargrundstück über.

Die Feuerwehr unter der Leitung von Einsatzleiter Matthias Amrhein und Kreisbrandinspektor Georg Thoma bekämpfte das Feuer erfolgreich, indem sie zwei C-Rohre unter Atemschutz einsetzte und gefährliche Gasflaschen aus der Hütte kühlte, um eine Explosion zu verhindern. Nach etwa 30 Minuten war der Brand gelöscht, und eine Wärmebildkamera wurde verwendet, um versteckte Glutnester zu finden.

Glücklicherweise gab es keine Verletzten, und die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Lagerbrand im Industriegebiet Süd

Bilder: Kreisbrandinspektion Aschaffenburg 

 

Am frühen Donnerstagmorgen (28.09.2023) um 05:45 Uhr wurde die Feuerwehr Wasserlos gemeinsam mit den Feuerwehren Hörstein, Stadt Alzenau und Karlstein zu einer Rauchentwicklung in einer Logistikhalle im Industriegebiet Süd nach Hörstein alarmiert.

 

Eine Palette in einem Hochregal stand in Flammen, das Feuer drohte auf weitere Waren im Lager überzugreifen. Ein größerer Schaden konnte durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehrkräfte verhindert werden.

 

Nach der Entrauchung der Halle durch die Feuerwehr Kahl und einigen Aufräumarbeiten war der Einsatz um ca. 7:30 Uhr ohne Verletzte beendet.

Folge uns auf Instagram:

letztes Update:

25.08.2023

Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Wasserlos