Feuerwehrverein

Kurzgeschichte

 

Die Freiwillige Feuerwehr Wasserlos wurde im Jahre 1893 gegründet. Bereits 1858 wurde zur Sicherstellung des Brandschutzes für die Gemeinde Wasserlos eine Feuerspritze angeschafft. Allerdings gab es zu diesem Zeitpunkt noch keine Errichtung einer Freiwilligen Feuerwehr. In der Zeit um 1922 wurde neben der Freiwilligen- noch die Wehr des Hofgutes (Schlossfeuerwehr) für einige Jahre ins Leben gerufen. 1993 übernahm die Feuerwehr Wasserlosen (Lkr. Schweinfurt) im Rahmen des 100-jährigen Bestehens die Patenschaft unserer Fahne.

Hier die Vorstände und Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Wasserlos in chronlogischer Reihenfolge

Vorstände  
1893 - 1907 Peter Kerber                   
1907 - 1924  Heinrich Kerber I
1924 - 1930 Georg Hofmann
1930 - 1938  Franz Orth
1938 - 1945  Andreas Fleckenstein 
1960 - 1965  Johann Stadtmüller 
1965 - 1969 Horst Körbel 
1969 - 1973 Alwin Orth
1973 - 1998  Georg Gollas
1998 - 2008 Ulrich Krohnen
seit      2008 Markus Gollas
   
Kommandanten  
1893 - 1907  Heinrich Kerber I
1907 - 1919 Josef Wombacher 
1919 - 1920 Karl Seipel 
1920 - 1924 Alfred Kerber 
1924 - 1930 Heinrich Seipel III 
1930 - 1937 Alfred Kerber 
1937 - 1938 Eugen Ritter 
1938 - 1940   Alfred Kerber 
1940 - 1946 Georg Uftring
1946 - 1960  Andreas Fleckenstein
1960 - 1965  Johann Stadtmüller
1965 - 1990 Wolfgang Winz
1990 - 2008 Karlheinz Reinfurth
2008 - 2014 Gerhard Fleckenstein
seit 2014 Christian Krautgartner